Managementwechsel ab 01.08.2022

Unser Geschäftsführer Hartwig Haurand verlässt zum 31. Juli 2022 das Unternehmen und wechselt zu unserem Mutterkonzern, der DIHAG Holding GmbH.

Unser Geschäftsführer Hartwig Haurand verlässt zum 31. Juli 2022 das Unternehmen und wechselt zu unserem Mutterkonzern, der DIHAG Holding GmbH. Er unterstützt uns von dort aus auch weiterhin als Technischer Direktor.
Wir danken Herrn Haurand für seine Tätigkeit im Eisenwerk und wünschen ihm alles erdenklich Gute und viel Erfolg in seiner neuen Position.

Die Leitung des Werkes wird ab 1. August 2022 Nick Bauer übertragen.
Herr Bauer ist seit 2016 im EWA beschäftigt und hat bereits während seiner bisherigen Tätigkeit als Leiter Qualitätswesen/Arbeitsvorbereitung einen sehr großen Beitrag zu unserer Entwicklung und Umstrukturierung geleistet. Er hat mit Fachkenntnis und Herzblut zur Zukunftssicherung unserer Gießerei maßgeblich beigetragen.

Deshalb freuen wir uns, diese verantwortungsvolle Aufgabe in seine Hände zu geben und wünschen ihm bei allen anstehenden Aufgaben viel Erfolg.

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.